Hausfrauensex

Angelika rührte träge in dem Topf mit den brodelnden Spaghetti herum und starrte blicklos aus dem Fenster der kleinen Küche. Ihr Leben als Hausfrau hatte seine guten und schlechten Seiten – zu den schlechten gehörten ganz sicher die Stunden enervierender Langeweile. Zeit, sich ein paar nette Gedanken zu machen, seinen ganz privaten Phantasien nachzuhängen…

Sexgeschichte weiterlesen!

Sex in der Präsidentensuite

Als ich an diesem Freitag um 16 Uhr von der Arbeit kam, der Frankfurter Börse, war ich wie jeden Tag total geschafft und ausgelaugt. Da meine Villa renoviert wurde, nahm ich mir schon seit 3 Tagen ein Hotelzimmer im Grand-Hotel, die Präsidentensuite, denn wenn ich schon nicht im eigenen Haus wohnen kann, dann möchte ich wenigstens nicht auf all den[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Die geile Verabredung

Der Tag fing an wie jeder andere normale Arbeitstag, aber es sollte heute alles ganz anderst kommen, als normalerweise!Der Wecker brauchte heute mal wieder ausserordentlich lange bis er mich aus dem Reich der Träume gerissen hatte. Wäre ich doch gestern abend früher ins Bett gegangen und hätte nicht noch diese blöde Story geschrieben.

Sexgeschichte weiterlesen!

Beim Nacktbaden zum devoten Lustsklaven gemacht

Ich bin 25 Jahre Student und zeige meinen Körper gerne. Im Sommer 1994 ich hatte schon längere Zeit keine Freundin und auch keinen Sex. Es waren Semesterfe-rien die Sonne schien was macht man da besser als sich in die Sonne zulegen.

Sexgeschichte weiterlesen!

Samstag im Pärchenkino^^

  • Dauer: 5:34
  • Views: 366
  • Datum: 22.09.2010
  • Rating:

Ficken statt Yoga

  • Dauer: 3:58
  • Views: 270
  • Datum: 09.04.2016
  • Rating:

Die wirkliche WAHRHEIT!!!!

  • Dauer: 12:07
  • Views: 261
  • Datum: 22.04.2016
  • Rating:

Der schüchterne Nachbar …

  • Dauer: 4:06
  • Views: 110
  • Datum: 20.12.2016
  • Rating:




Das K-Motel [3]

Es war ihr jedoch möglich, ihren Kopf zu bewegen, was sie heftig tat. Er band die Kordel, die ihren Pferdeschwanz hielt, ein wenig fester, dass sie sich selbst mit jeder Kopfbewegung im Genick und auf den Schulterblättern kitzelte. Jetzt konnte er beide Hände für ihren Rücken benutzen.

Sexgeschichte weiterlesen!

Das K-Motel [2]

Sie wunderte sich nicht schlecht, dass Steve’s Penis trotz der Ohnmacht immer noch steif abstand. Zuerst dachte sie daran, die Medizin zu benutzen, die sie von der Rezeptionis-tin erhalten hatte, um ihn wieder aufzuwecken, aber dann entschied sie sich, noch mal einen Blick in den Schrank zu werfen, ob sie nicht noch weitere Dinge finden würde, die sie benutzen könnte.

Sexgeschichte weiterlesen!

Das K-Motel [1]

Laura und Steve’s Hochzeitstag war schon immer etwas ganz Besonderes. So sollte es auch diesmal sein. Dieses Mal durfte Laura entscheiden, wie sie ihren besonderen Tag verbringen wollten. Einen Tag vorher gab sie ihrem Steve also die Adresse von einem Motel namens “K-Motel“, das sich irgendwo weit mitten in der Pampa befand und wo er schon mal vorab hinfahren sollte.

Sexgeschichte weiterlesen!



Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!