Tatjana Gsell Porno? Ist sie nackt im Dschungelcamp?

Die Zeit vergeht wie im Fluge und es ist kaum zu glauben, doch die 12. Staffel des Dschungelcamps steht in den Startlöchern. Die Teilnehmer dieses Abenteuers stehen bereits fest. Neben einem berühmten Transgendermodel, welches mit Jenny Frankhauser in den Dschungel einziehen soll, wird noch eine weitere Berühmtheit gegen die Widerlichkeiten des Dschungels ankämpfen. Tatjana Gsell gibt sich die Ehre und will das Leben im Camp aufwerten. Jeder von uns kennt die aufreizende Blondine, die als Fotomodell in London lebt. Aus den deutschen Schlagzeilen ist Tatjana Gsell nicht mehr wegzudenken, denn dort ist das Gesicht bereits eine kleine Sensation.

Immer wieder lassen sich neue Tatsachen der Tatjana in den Schlagzeilen finden. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt deutlich, dass Tatjana nie langweilig wurde. Neben diversen Aufnahmen auf denen sie nackt zu sehen ist, soll selbst der eine oder andere Porno vorhanden sein.

*Willst du mehr von den Dschungelcamp Miezen sehen? Dann klicke hier!*

Tatjana Gsell im Dschungelcamp

Die 12. Staffel des bereits geplanten Dschungelcampt wird wieder aufredend. Das zahlreiche Promis das Dschungelcamp besuchen werden steht natürlich außer Frage. Schon die letzten Jahre haben die Bewerberinnen und Bewerber immer wieder für aufregende Stunden im TV gesorgt. Doch bei der neuen Staffel sollen die Promis nahezu polarisieren. Ein sehr bekanntes Gesicht steht jetzt schon fest. Sie ist blond, hat ein markantes Gesicht und polarisiert seit vielen Jahren im TV und in den Schlagzeilen. Immer wieder ist „Sie“ das Gesicht auf den Titelblättern. Gesprochen wird von keiner anderen alt Tatjana Gsell. In nicht mal mehr einen Monat geht das Fotomodell in das Dschungelcamp, um dort mal wieder auf eine neue Art und Weise zu polarisieren. Wer Tatjana Gsell regelmäßig beobachtet, was bei den Medienpräsenzen nicht schwer ist, kann feststellen, dass die ehemalige Frau von Franz Gsell eine bewegte Vergangenheit hat. Wir haben einen Blick auf Tatjana Gsell geworfen und dabei auch ihr aktuellen Buch genauer betrachtet.

Ein Blick auf Tatjana Gsell

Eine Suche im Netz zeigt, Tatjana ist überall. Sie ist auf zahlreichen Zeitungen zu finden und im Netz noch viel intensiver. Dass Tatjana Gsell nackt zu sehen war, verwundert da schon lange nicht mehr. Doch was ist an Tatjana so interessant an der Blondine? Das fragt sich ganz Deutschland, nach dem die Teilnahme am Camp bekannt wurde. Tatjana wurde im Mai 1971 geboren. Die Schulbildung der Blondine war vollkommen problemlos und löste nicht eine Schwierigkeit aus. Nahezu normal möchte man sagen. Doch das änderte sich nach der Schule. Denn mit Anfang 20 heiratete sie den wohl bekanntesten Schönheitschirurgen. An der Seite des bekannten Arztes entwickelte sich die Karriere der Tatjana Gsell etwas anders als man sich das vielleicht vorstellen mochte. Denn was kaum jemand wusste, Tatjana Gsell gehörte dem High Class Escort an. Dort lernte sie auch ihren ersten Mann Franz Gsell kennen. Die Lüge, dass die beiden sich durch ihren Beruf als Arzthelferin kennenlernten, sei damit nun aus der Welt geschafft. Das erste Mal trafen sich die beiden, weil Franz Gsell Tatjana buchte. Die gemeinsamen Jahre verbrachten die Eheleute mit einem stetigen auf und ab der Gefühle. Nach dem Tod ihres Mannes zog sich das Fotomodell, welches durchaus naked vor der Kamera stand, aus der Öffentlichkeit zurück. Seit 2017 ist Tatjana zurück und kämpft sich wieder an die Spitze ihrer Karriere. Ganz so wie man die Blondine kannte. Der Einzug in den Dschungel ist da wohl nur ein weiterer Schritt in die Karriere von damals. Was wir im Camp von der Blondine erwarten können. Hoffentlich nackte Tatsachen, denn ein Porn-Video soll bis heute existieren.

Tatjana und ihr neues Buch

Tatjana Gsell rückt nicht nur wegen des Einzugs in das Camp in den Mittelpunkt der Zeitungen und der Medien, sondern auch wegen ihres neuen Buches. Mit dem Titel „Die nackte Abrechnung“ sollte klar sein um was es in dem Buch gehen wird. In dem Buch geht es um die Wahrheit, so lauten zumindest die Worte der Gsell. Das ist dem Fotomodell durchaus zu glauben, denn in einem Gespräch beichtet die Blondine, dass sie ein Escort Model war und auch so ihren Mann kennenlernen konnte. In der Agentur was Tatjana aber nicht sehr lange. Ganze drei Monate soll sie dort gearbeitet haben. Ihr letztes Date hatte die Blondine mit ihrem späteren Mann. Danach hörte sie auf dort zu arbeiten. Heute berichtet sie über diese Zeit in einem aufregenden Buch, was sie wieder in ein anderes Licht rückt.

Tatjana Gsell nackt im Dschungel

Schon in den letzten 11 Staffeln konnte man sich vor Zickenkrieg und geilen Aufnahmen nicht retten. Das Dschungelcamp war bis heute immer wieder für eine Überraschung offen, vor allem was die Persönlichkeiten im Camp anging. Von einem Zickenkrieg in den nächsten rollten die Promis nur so durch den Dschungel. Am Ende hat doch immer einer die Krone mit nach Hause nehmen können. Doch das interessierte die Zuschauer nur noch wenig, denn die meisten waren von den heißen Liebesnächten im Dschungel begeistert. Hier funkte es und es gab nicht nur heiße Küsse unterm Wasserfall. Nackte Körper waren da schon fast kein Wunder mehr. Ob es auch Tatjana Gsell im Dschungel etwas freizügiger angehen wird? Das ist die Frage, die sich viele User und Zuschauer stellen. Tatjana naked zu sehen ist für viele Fans ein echtes Erlebnis, denn immerhin ist die Blondine schon über die 40 Jahre. Ob das Fotomodell mit der Traumfigur im Dschungel blank ziehen wird ist noch nicht ganz klar. Dass es im Dschungel ausreichend Situationen gibt, wo man Tatjana nackt sehen kann, ist sicherlich verständlich.

Dass die Blondine kein Problem hat sich in der Öffentlichkeit freizügig zu zeigen, beweisen die zahlreichen Fotos mit der Blondine. Denn immer wieder tauchen brisante Fotos auf. Das Tatjana mit dem Ausziehen keine Probleme hat sollte als Fotomodell klar sein. Welche Frau würde diese Prachtkörper nicht gerne zeigen. Das Interessanteste für die zahlreichen Zuschauer wird es jedoch sein, den Körper nach den vielen Schönheitsoperationen zu sehen. Tatjana Gsell nude zu sehen ist auch in den zahlreichen Medien kein Problem mehr. Denn die Blondine zeigt sich mit ihren fast 50 Jahren natürlich noch in Reizwäsche. Würde ihr auch keiner verdenken, bei einem so guten Body. Wer Tatjana Gsell nude sehen will, der sollte die Nacktbilder in den sozialen Medien anschauen, bis die 12. Staffel des Dschungelcamps begonnen hat. Denn hier wird wieder auf knappe Kleidung gesetzt.

Tatjana Gsell: Kommt jetzt bald die Porn Beichte?

Tatjana Gsell bespaßt und überrascht die Zuschauer und Medien immer wieder aufs Neue. Seit Kurzem ist bekannt, dass die Selfmade Künstlerin natürlich nicht nur einen hinreißenden Body hat, sondern den auch mit vielen unterschiedlichen Männern teilen konnte. Denn Tatjana hat als Escort Model die Männer bespaßt. Sie selber sagt, dass es eine Grenzerfahrung war, denn sie wusste, dass es nicht ganz legal war, was sie dort tat. Trotzdem hat sie diese Erfahrung in die Arme des Arztes Franz Gsell geführt. Kommt nach dieser Beichte nun die Porn Beichte im Dschungel. Zu erwarten ist hier immerhin viel. Die Promis werden buchstäblich durch die vielen Aufgaben und den geringen Luxus an ihre Grenzen getrieben. Da kann auch Tatjana Gsell die eine oder andere Beichte wieder entrinnen. Hat Tatjana Pornos gedreht? Die Medien sind sich da nicht so ganz sicher, denn sobald man den Suchbegriff in eine Suchmaschine eingibt erscheinen durchaus Ergebnisse, die Tatjana in einem Porno zeigen sollen.

Hat sie oder hat sie nicht? Hat Tatjana Gsell mal einen Porno gedreht und sich komplett nackt gezeigt? Wir lösen es auf!

Dass die Blondine kein Problem mit Freizügigkeit hat sollte spätestens bei der Betrachtung des Instagram-Accounts klar sein. Und auch Facebook darf gelegentlich nackte Haut sehen. Das TV-Sternchen und Model ist durchaus mit der Freizügigkeit vertraut, was natürlich nicht unbedingt das Schlechteste ist. Ob jedoch Pornos von Tatjana zu finden sind, die Frage beantwortet das Model auf keinen Fall. Man muss wohl als Fan der Blondine weitersuchen, wenn man Pornos mit Tatjana Gsell finden will.

Was erwartet die „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ Kandidaten in diesem Jahr?

Wie genau in der 12. Folge das Dschungelcamp aussehen wird und was die Kandidaten da erwartet kann bis heute noch niemand sagen. Jedoch lässt sich aus den vergangenen Jahren eine Ableitung finden. Wer das Treiben im Camp die letzten Jahre verfolgen konnte weiß genau was die Kandidaten zu erwarten haben. Vom Luxus in die Natur natürlich. Hier gibt es keine Luxusbäder und die Behandlungen für die Schönheit sehen anders aus, als es Tatjana Gsell und ihre Mitstreiter gewohnt sein mögen. Eine dürftige Toilette und ein Nachtlager sind natürlich vorhanden, aber ansonsten können sich die Kandidaten nur mit sich selber befassen. Das werden die meisten sicherlich auch tun, denn sie haben reichlich Redegewandtheit mit an Bord. Aufgaben wird es auch in dieser Staffel geben. Die Besucher des Camps müssen sich ihr Essen verdienen. Bei waghalsigen Aufgaben im Team oder alleine dürfen Tatjana und die anderen Besucher ihre Talente unter Beweis stellen.

Ob auch Tatjana es schaffen wird die Sterne zu ergattern? Sicherlich wird die Blondine sich ins Zeug legen, denn sie will sicherlich nicht nur von Reis speisen. Ob sie jedoch die berühmten Worte „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ benutzen wird ist nicht zu hoffen.

Wer betritt mit Tatjana Gsell den Dschungel?

Bis heute ist noch nicht ganz bekannt wer allen in den Dschungel wirklich einziehen wird. Es gibt ja immer wieder unerwartete Änderungen. Doch eine vorläufige Liste ist durchaus bekannt. Neben Tatjana Gsell zieht Jenny Frankhauser, die Schwester von Daniela Katzenberger ein. Auch Daniel Negroni, ein EX DSDS Kandidat, ist auf der Liste vorzufinden. Das Transgender Model Giuliana Farfalla haben wir bereits benannt. Tatkräftigen Zickenalarm erwarten wir vor allem bei der Ex Bachelor Teilnehmerin Kattia Vides und auch bei Tina York ist Zickenalarm sicherlich inbegriffen. Hinzu kommen Natascha Ochsenknecht, David Friedrich, ein Musiker und Matthias Mangiapane. Damit sind aber noch nicht alle Plätze belegt. Ebenfalls für das Abenteuer Dschungel haben sich Sandra Steffi, Ansgar Brinkmann und Sidney Youngblood gemeldet. Eine bunte Mischung möchte man schon sagen. Ob Tatjana hier mit der reichlichen Frauenpräsenz umgehen kann sei fraglich.

Weibliche Auseinandersetzungen wird es sicherlich ausreichend geben. Und wer die Männer beeindrucken will, sollte schon Haut zeigen. Vielleicht kann der Zuschauer Tatjana Gsell nackt sehen.

Es gab natürlich auch Stars die keine Lust hatten mit Tatjana und den anderen Promis um Dschungel zu überleben. Dazu gehörte Ben Becker und Ralf Möller. Auf diese Promis muss man also verzichten können. Aufregungen wird es bei so vielen Frauen im Camp sicherlich reichlich geben, sodass man sich keine Sorgen zur Langenweile machen muss.

Tatjana Gsell Pornos, Nackt-Aufnahmen und nun der Dschungel

Das Tatjana nicht nur brav in der Ecke saß sollte jedem Mann und auch jeder Zuschauerin klar gewesen sein. Neben einer aufsteigenden Karriere kann man das Promisternchen durchaus in vielen Lebensbereichen bewundern. Pornos und naked Aufnahmen werden bei den vielen Auftritten im TV fast zur Nebensache. Doch Tatjana ist eine intelligente Geschäftsfrau. Sie ist nicht das erste Mal bei einer solchen Show. Betrachtet man die Auftritte im TV dann kann man Tatjana bereits beim Projekt Big Brother im Jahr 2004 wiederfinden und auch die Alm im Jahr 2006 war ihre Bühne. Beim Promi Frauentausch bewies sie dann weitere Talente. Sie hat also durchaus einige Erfahrungen für ein solches Showprogramm. Ob sie mit ihrer Erfahrung nun auch den Weg zu Krone finden wird ist dabei aber noch nicht raus.

Wann kann man Tatjana Gsell im Dschungel sehen?

Wann geht es denn nun endlich los? Wer es nicht abwarten kann die Prominenten wieder um Sterne kämpfen zu sehen, der muss natürlich schon die Stunden und Tage zählen. Fest steht es geht im Januar 2018 los. Die meisten Dschungelfans wissen natürlich der Start beginnt Mitte Januar, genau genommen am 19.01.2018. Das Finale findet dann am Samstag den 3.02.2018 statt. Ganze 15 Tage kann man dann als echter Fan Tatjana und die anderen Kandidaten beobachten und sich erhoffen Tatjana Gsell nackt zu sehen oder einen Porno zu erleben. Wie aufregend dieses Camp wird ist natürlich im Vorfeld noch nicht klar. Doch ausreichend Gesprächsstoff wird man wohl bekommen, so wie in jedem Jahr. Wir können allen Kandidaten und darunter auch Tatjana, nur viel Ausdauer wünschen und gute Nerven.


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (1 Votes, Durchschnitt: 10,00 von 10)
Loading...Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!